Mein Morgengruß an „Penny“

Filiale Oberhausen, Straßburger Straße.
Moin.
Wie bereits von mir dokumentiert gehört Penny ja nicht zur ersten Liga der Nahversorger.
Was aber Penny nicht daran hindert, noch schlechter zu werden.
Speziell beim Sortiment „Brot“. Da gehen seriöse Anbieter = alle, außer Penny, mit ihrem Preis für abgepacktes Brot runter, sobald das MHD bald erreicht ist. Und das ist bei Brot ja sensibler bei schwül- warmen Wetter als bei einer Tube Senf oder Salami, selbst Joghurt. Aber das bald erreichte MHD ist in dieser Filiale wohl eher eine grobe Orientierungshilfe, richtig kümmern tut das dort keinen. Regelmäßig, das betone ich.
Aktuell, am 21. Aug., sehe ich Fladenbrot mit MHD 19(!), Toast 21., die 1kg Brote mit 22. als MHD.
Mieser geht es nicht.
Ein Gag vom Hause: „In rund 2.250 PENNY Filialen bundesweit vertrauen unsere Kunden auf die Qualität und Vielfalt unserer Produkte und Marken. “ Auch lustig.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s