Mist! Keine Termine.

Wie wäre doch zum Gejammere anzuheben, hätte ich nur in diesem sog. Outback… outdoor etwas zu schaffen heute. Aber da hilft sicher der NDR aus, der wird doch sicher seinen Beitrag vom Hungerwinter 1979 erneut raushauen? Der ja übrigens-manche wussten das so noch gar nicht- die allerallerallereinzig(st)e Naturkatastrophe war, die Helmut Schmidt einfach so durchgewunken hatte. Bei Schnee wurde er immer so wehmütig… träumte von seinem Überfall auf Leningrad.

Und jetzt also Trump! Will uns wohl seinen Fracking- Dreck aufschwatzen, obwohl: schwatzen trifft es bei bei ihm nicht so doll.

DSC_2Mega_Pix

„Klementina, hast du noch einen Beitrag im Archiv dazu?“

Klementinam3

„Ich werde nachsehen…..

….hier, zum 1. und zum 2. und zum 3. Mal!“

 

Rarität Streugut

Schau! Allerorts die weißen Flächen

von Ferne hört man Knochen brechen.

Das Streufahrzeug steckt selbst im Stau

denn Salz, das gibt es nicht für lau.

Die altbewährte gute Masche

kipp auf den Schnee des Ofen Asche

spielt in der Fläch’ nun kaum noch Rolle

man heizt heut fern- selbst bei Frau Holle.

Sand, Granulat, selbst Sägespan

der Baumarkt bot so manches an

sind nun sehr rar, nach reichlich Schnee

wie Menschlichkeit bei FDP.

Was also tun, verfluchtes Wetter!

Wo bleibt der edle gute Retter?

Na hier:

“Ich wurd gesandt euch heut zu retten

bring nun  Zitronen und Limetten!

Das Eis das schmilzt, Schnee fällt ins Koma

bei diesem fiesen Kunstaroma:”

limette-003

Sie nennen es Lebensmittel

Die wurden zwar probiert,

aber nicht gegessen. Bäh.

Taugten aber sehr wohl als Requisite

beim Meisterwerk „DAG_Bond“,

Kenner wissen das!

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

2 Antworten zu “Mist! Keine Termine.

  1. In diesem fürchterlichen Winter mit plötzlichem Wahnsinnsglatteis waren wir von Polen nach Berlin 3 Tage unterwegs, weil wir zwischendurch nicht weiter kamen. Außerdem fuhren wir unser fast neues Auto richtig kaputt.

    Gefällt mir

    • Daaa war Schmiddi aber auch nicht zuständig. Er hat ja noch spät als Herausgeber der ZEITung erwähnt, was diese dt. Staatsanwälte ihm alles an Alleingängen durchgehen ließen… er konnte es nicht verstehen… und die Nachfolger jammern heute über Trump. Orban. Polen- Pis…. bis Putin, Schmidt war deren Chef.. Idol. Und Lukaschenko war aber immer der Böse. Der nun RECHTS überholt wird von halb Europa.

      Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s