Stromangebot

Klar, GMX ist als Energieversorger weltberühmt.

Ich glaube das auch, denn wer so wenig Ahnung hat, kommt immer groß raus.

Wer über GMX den Stromanbieter wechselt und dafür nebenbei irgendein Eipad  erhält, muss auch die Drähte richtig glühen lassen, sonst gibt es  nix. Ist wohl BWL oder eine andere Krankheit.

Und da habe ich mich noch vertippt!

War ja erstmals unter 1000 kWh.

1800 sind gefordert, wenn  auf eine Person geschoben wird.

Bei zwei: gibt es ein AKW gratis.

gmx-1

Was antwortet die Klitsche?

„…..vielen Dank für Ihre E-Mail vom 20.01.2017.

Aktuell liegt der Mindestabnahmewert bei 1500 kWh. Wir sind erst neu auf dem Markt und richten uns derzeit noch nach Erfahrungswerten anderer Anbieter.“

Aha. Und ich richte mich nach meiner Abrechnung.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s