Obergrenze, watt is datt?

Nun, einst trug es sich zu, da beschloss Crazy Horst, Häuptling aller Bayern:

Mal wieder ein Projekt in Eigenregie durchziehen, ohne Einflüsse aus Preußen, das wäre was!

Und er hatte Glück, denn er war noch jung und von der Merkel weit und breit nichts zu sehen. Und so beschloss er eine Obergrenze für den Rhein. Der floss zwar auch damals noch nicht durch Bayern, aber das war ihm, dem Oberhorst, doch egal. Wenn Horsti was will, springen die anderen Bundesländervolldeppen, genannt Ministerpräsis. Mit Präser wären die nicht passiert! Wenn Horsti Strom aus der Nordsee  (auch nicht Bayern) will, Horsti bekommt ihn. Wenn Horsti keine Masten will, fangen die Deppen an zu buddeln.

Aber zunächst, 1926,  war da die Sache mit der Obergrenze.

DSC_2Mega_Pix

Eingeführt. Eingehalten. Ein Horst für ewig.

Gut, mitunter zeigte sich der Rhein neckisch, als wolle er Crazy Horst reizen!

 

a324-a0-9de6

 

Von der Grenze träumt der Ober, denn da hat er frei.

Schlechtwettergeld oder so.

Oft, wie auch aktuell, kann da nur noch von einer Restplörre gesprochen werden.

Und da beschließen o.g. Hirnis, die Fahrrinne zu vertiefen. Wenn doch kein Wasser da ist, ihr Kanalratten, was soll das  dann? Arbeitsplätze im Buddelgewerbe sichern?

Aber einen Vorteil hat das Niedrigwasser ja.

Der feschen Daggiley werden nur noch selten die Haare nass.

DSC_2Mega_Pix

Gut, das Risiko für die Schiffer steigt bei der Ablenkung immens.

SpiegelRhein4

Auch wichtig: die eigene Obergrenze zu kennen.

Borneo Schiff

Merke: nicht immer bis zur Oberkante befüllen.

Sonst endest DU wie Crazy Horst!

Advertisements

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert, die Darstellerin

5 Antworten zu “Obergrenze, watt is datt?

  1. Daggi, du meinst, du kannst spielend die Rolle der Loreley übernehmen??? Die hatte doch lange wallendes Haar, du nicht!

    Gefällt mir

  2. Die Tolle kommt , leider… und so unrecht hat der BB nicht, gell?

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s