Welttag des audiovisuellen Erbes

Da wären passend zur Jahreszeit die

Birds of autumn präsent,

ein Frühwerk aus den DAG_Studios feat. Tonmeister B., der das Werk angelegt hat als symbiotische Collage aus Elektrobeats und Vögeln. Wie Birds, hallo, Sie da!!!

Visualisiert wie stets souverän per APEX_video-jockey.

Nur wer Chrom oder Chromium hat, kann gucken beim KLICK dort unten

Stelle fest, in Opera läuft es auch. Nur im FF nicht.

Per Tastatur ist die Optik gemäß Anleitung  zu steuern, wann LILA kommt weiß ich aber nicht genau….

Advertisements

2 Kommentare

Eingeordnet unter Blinkis Basteleien, Daggi dirigiert

2 Antworten zu “Welttag des audiovisuellen Erbes

  1. Ich wusste jetzt auf die Schnelle nicht, wie ich das über Chrom ansehen soll – dabei wäre ich doch so gespannt, wann lila kommt.

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s