Großes Fest in der Schweiz

Die schlappe 57 km Alpenuntertunnelung für die Bahn, besonders auch für den Güterzug, ist fertig. Heute ist die Eröffnung der einzigen Flachbahn durch die Alpen.

Und wie sieht das nun auf deutscher Seite aus? Nun, Berlin Schönefeld wird dagegen hastig durchgezogen. Der Ausbau der Strecke Basel-  Karlsruhe verzögert sich um 20 Jahre. Zunächst bis 2035. Man buddelt ja einen neuen S21-  Bahnhof hin, damit man 11 Minuten schneller in Ulm ist.  Falls der Zug nicht vorher wegrollt. Denn der Tiefbahnhof von Stuttgart 21 wird eine Rekord-Gleisneigung von 15 ‰, sechsfach über dem Sollwert aufweisen. Da kann man unmöglich die Verträge mit der Schweiz einhalten. Sollen sie doch die Röhre wieder zuschütten. Wohin soll noch gleich der deutsche Atommüll?

Fachfrage: Berechne die ‰ der Planer von S21!

Mitarbeiter der DB dürfen sich einen genehmigen, aber nicht mitmachen.

LOK02_ergebnis

 

 

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

3 Antworten zu “Großes Fest in der Schweiz

  1. Daggi, warum nicht irgend jemand einen von euch beiden als Fachberater, wo ihr doch immer so gut Bescheid wisst.
    Aber vielleicht ist gerade das das Problem – die wollen nur Dummies!

    Gefällt mir

  2. haben sie sich doch verdient, wünsche einen wunderschönen Tag für dich

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s