Die Friedensnobelgurkentruppe EU ist lieb.

Vorerst scheint sie auf das Erschießen der Flüchtlinge verzichten zu wollen.

Aber noch hat Schäuble nicht das letzte Wort gesprochen.

Aber die Stufe davor ist, puh… wie soll man sagen…. na: der gauck hat sicher nix dagegen.

Denn:

Im Idealfall werde der Migrant durch eine „angemessene Mischung von Belohnungen und Bestrafungen“ dazu gebracht, bereits „frühzeitig“ mit den Abschiebebehörden zu „kooperieren“, erklärt die EU-Kommission.

Das ist doch lieb! Selbst zu entscheiden, ob man lustiger Neger wird! Und dann noch die Fähigkeiten sich darufschaffen, BLID zu lesen oder Tagesthemen nicht zu verachten, dann bist auch DU dabei, bist drin, im Mindestlohnparadies. Also fast. Mindestlohn? Spinnst wohl, lustiger Neger? Den haben der unSinn, der DaimlerZetsche und die NDR- Panorama- Reschke für dich nicht im Sinn. Also genau im Sinn haben die den Mindestlohn für niemanden. Denn Löhne in Deutschland sind schlecht für den DAX, das geile Luder. Menno, lustiger Neger, dann könnten gute Doitsche eure Produkte kaufen! Echt toll, aber wo sollen denn bitteschön die EU- Agrarüberschüsse hin? Ja klar, ins Meer kippen. Ginge. Ist nicht weit weg, das Meer. Aaaaber! Der Pegel stiege. Dann kämen die Holländer..oder…uarggh… die Briten! Wie man es auch wendet, Deutschland ist immer schlimm dran. Hier muss sogar die IG Metall mit der Toppausbeuterin Schaeffler zusammen um Geld bangen. Und in eine solch derangierte Zivilisation wollen Leute freiwillig rein. Vor denen muss man Angst haben!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi

Eine Antwort zu “Die Friedensnobelgurkentruppe EU ist lieb.

  1. Ganz, ganz klasse geschrieben! – Die Politiker sind wirklich ein Sch…….haufen

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s