Na, Sozis?

Die ganze Nacht durchgefeiert?

Oder nehmt ihr eure Pleiten ohne jede Regung hin?

Klar, irgendwann gewöhnt man sich an alles, aber gestern  muss doch auch für euch von der Ersatz- FDP ein ganz, ganz besonderer Tag gewesen sein.

Die Wahl zum Oberbürgermeister in Oberhausen so deutlich zu verlieren, das hat doch was. Das gab es in 60 Jahren nie. Und jetzt das. Selbst mit einem gemeinsamen Kandidaten von (würg):

euch, der SPD + FDP+ Grüne konntet ihr nicht gewinnen.

Kommt mir jetzt aber nicht mit den Themen der Bundespolitik oder gar Mutti, die da Wirkung zeigten.

Ich kann euch das verklickern, warum das so kam. Wie kann man denn einen Griechen aufstellen! Das konnte doch nix werden. Wenn auch die 113.000 Wahlberechtigten zusammen nicht so schlau wie ein Seehofer sind- und wer ist das schon?- wissen die doch:

Wenn du einen Griechen wählst, der dem Schäuble nicht passt, kannste in 4 Wochen wieder ran, an die Urne, in der sich ob des Wahlergebnis nun Rudolf Scharping vor Schreck umdreht. Ach Mist, der lebt ja noch, der wirkt nur so tot. Und Urne und umdrehen….. aber Sozis, das ist halt der Überschwang, da knallen die Metaphern lauter als die Sektkorken in Daggis Dienstvilla.

In diesem Sinne: weiter so!

Advertisements

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Eine Antwort zu “Na, Sozis?

  1. das ist Politik, undurchschaubar, alles Gute für die neue Woche

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s