Fifty Shades of Daggi (5)

The  Daggis Grand- Mudda Files

Wer bläst denn da so cool im Westen?

Chet Baker gibt dort  was zum Besten!

Wer klingt so stark? I geb oan oas!

Das wären  einwandfrei die DOORS.

Was hör i dort, des was so fesch is?

Rod Stewart und dazu die Faces!

Und dort, den Sound, hörst ihn auch Du?

Nun, Daggis Mudda, ’sind The Who!

Und das? Wer schrammelt da?

Sonnenklar: das sind wohl C.C.R.

Joe Cocker, Cream, Kansas und Eagles

und für Scheißfrisuren guck die Beatles.

Beat

Wem das alles zu wild, zu durchdacht und feingeistig ist, kann entweder zum Ballermann oder …. dran bleiben!

Hole Dir Vol. 1 der Dinkelhits feat. Tonmeister B.

Dein Download… 1 Click….

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dirigiert

3 Antworten zu “Fifty Shades of Daggi (5)

  1. mickzwo

    Zu feingeistig, das. Spontan beschlossen: Nächste Woche guck ich mal beim Ballermann.

    Gefällt mir

  2. mickzwo

    Das macht nichts. Bin schwerhörig. Aber gut, dass Du mich warnst.

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s