Aus Flora und Fauna

Wie sehr doch die Ballungsräume mehr und mehr auch zum Siedlungsgebiet selbst für scheue Waldbewohner werden, konnte ich neulich abseits der Bahnstrecke Richtung Emmerich/ Amsterdam beobachten.

Hat sich dort dieser possierliche Geselle, ich vermute, es ist ein Uhu (ja klar, es gibt auch Pattex und Pritt und Zeuchs), eine heimelige Heimstatt errichtet und gleich zum Bodenbrüter umgeschult.

UHU5

Man muss also nur die Augen aufhalten, und die Pracht der Natur bleibt nicht verborgen.

Entdecke auch Du sie!

Heute ist so ein schöner Sonntag (vermutlich, man weiß es im April ja nie…), laufe hinaus und freue Dich!

2 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

2 Antworten zu “Aus Flora und Fauna

  1. Daggi macht auf Predigerin – wie schön!

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.