Zanzibar oder der erste Grund

Andersch:
1. Hast Du noch ein Neckermann Radio, mach es aus, wenn Billy Joel läuft.
2. Hast Du noch ein OTTO Versand Radio, wirf es weit weg.
zu 1. wenn Du gugln musst, bist Du gauck nah, aber auch Weizsäcker.
zu 2. OTTO will einen HSV Trainer sponsern…ich kauf da nix mehr…
zu 1. Wenn im Radio Billy Joel läuft, denk immer an die Neckermannschlampen- Erbinnen, vor 20 Jahren beim damals frischen Sender PHOENIX: Unser Vater (also der Josef N.) hat doch nichts Böses getan, nur die Soldaten in Russland (aber nicht Russen) mit warmer Unterwäsche versorgt. Billy Joel war anwesend, aber nicht so der Guitar- Zerklopper..andere zertrümmerten Hotelzimmer)
zu 1. Wenn im Radio Billy Joel läuft, denk immer dran, der Neckermann hat vorher den Joels gehört. Wie Quandt zu Geld kam, das kürzlich der Autokanzlerin zukam, ….frag nicht BMW.
zu 1. Das ist alles lange her…

.Moment…aber bislang hat es keiner der Säuseler, die der Deutschquote im Dudelfunk das Wort reden,  ein Werk präsentiert  von zeitloser Eleganz und permanenter Sendefähigkeit (außerhalb des Propaganda- und Dudelfunks) wie:

LIKE drücken ist erneut nicht nötig. War eh wieder was mit Text oben…. aber Kofkla wird es bringen… und nicht nur er. Mist. Wenn Castro mit Obama spricht…. kann man niemand im Blog blocken? Doch, sagt WP.

Advertisements

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

3 Antworten zu “Zanzibar oder der erste Grund

  1. ja, die Welt verändert sich von Sekunde zu Sekunde, aber bestimmte Dinge ändern sich nie, beste Grüße, Klaus

    Gefällt mir

  2. Na, da bist du ja von dem Gewünschten mit Like und Kommentar belohnt worden. Schön für dich!!!!

    Gefällt 1 Person

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s