Das WDR- Gesindel erneut:

Der Dudelfunk meldet:

„In Polen kamen im Zweiten Weltkrieg rund sechs Millionen Menschen ums Leben, soviele wie in keinem anderen Land.

Gut, wenn man die überfallene Sowjetunion als Reich des Bösen wertet, ist das  kein Land im Sinne der Mikichs, Lielischkies‘ und anderer Gauckler. 

Fachfrage:

Warum überschwemmt der Rhein regelmäßig die Kölner Innenstadt?

Weil die Kölner traurig wären wenn das Kölsch seinen typischen Geschmack nicht mehr hätte!

KÖLNER! Opfer bringen. Dann wäre der Sender aber weg!

Ach ja, ihr mit dem beknackten Karneval wieder….Helau!

 

 

Werbeanzeigen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

4 Antworten zu “Das WDR- Gesindel erneut:

  1. das alles ist schon etwas beängstigend, was sich im Moment abspielt, liebe Grüße, Klaus

    Gefällt mir

  2. Heute gesteht der westdeutsche Propaganda Funk ein:
    Das Bild vom Samstag, dass eine russische Invasion zeigen sollte, ist von n-tv und aus 2009 vom Manöver Kaukasus 2009.

    Gefällt mir

  3. Mich deucht, Daggi ist sauer …,

    Gefällt mir

  4. Früher hat man mal gesagt, Bilder lügen nicht. Ohhhh, doch, und sie hinterlassen einen tiefen Eindruck , auch wenn sich alles als Fake herausstellt. Irgendetwas könnte schon dran sein.

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s