Hallo Albertt!

Quatsch. Hallo Schweizer, so ist es richtig. Ihr wollt weniger Ausländer? Und meint damit sogar und speziell die deutschen Lohndrücker? Obacht! Deutsche sind keine Ausländer! Die schaffen sich aber gerne neues „Inland“. Wenn es geht, sogar per semiziviler Annäherung, siehe Mallorca. Gut, olles Franco- Gebiet, null Widerstand. Aaaaaber, der Jugoslawe! Genauer der Serbe. Partisan! Dem musste man das depperte Kosovo zur Freude der Zuhälter auf der Reeperbahn doch schon durch militärische Segregation wegschnappen. Schweizer! Guxtu Ukraine. Denen jagt die Konrad Adenauer Stiftung den Klitschko in den Pelz. Zunächst. Schweizer, ein Kompromiss: Ihr nehmt uns die Bayern ab. Die mögen ja auch keine Ausländer oder gar Deutsche. Wenn ihr die dann noch mit Strom versorgt, ist endlich Ruhe. Also hier, ihr habt dann den Seeteufel, nee…Moment…den Hoffer..ne, das war Wolfgang Ambros…meine den  Hoffungslosen, den ahnungsfreien Permastörer…ach.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.