In der verbotenen Stadt

Wer mit der Fahrrad Klingel von Werder Bremen durch die Botanik brettert, hatte in jüngerer Vergangenheit kaum einen Grund, nach Gelsenkirchen zu fahren. Das ist heute ja anders! Die Schalker fuhren die höchste Heimspielpleite seit 19hundert irgendwas mit 70 ein und Bremen siegte bei den ehem. ex. top- Giganten in Hamburg. Also los.

Bottrop wird nur peripher getätschelt, warum, sieht man hier sofort:

IMG_0001

Zack, zack, schnell Essen- Karnap queren. Es ist nicht warm, da geht das flott.

IMG_0002

Oh, zu flott! Leicht verpeilt. Aber die Schalker Farbe stimmt.

Nun wieder in der Spur. Der legendäre Schalker Kreisel zeigt, dass ich richtig bin.

IMG_0004

Für Kornkreise reicht es hier  nicht. Nimmt man halt Pilze.

Ich erreiche die Zeche Nordstern. Natürlich mit Kunst oben drauf.  Ist aber nur eine Vermutung.

IMG_0008

Die Böschung hoch, doch was ist das?

IMG_0003

„Brüderle, tue es nicht!“, hätte ich beinahe gerufen. Aber wer bin denn ich, dass ich einem Liberalen Vorschriften mache? Wobei Vorschriften ja hierzulande mehr und mehr zu lockeren Kann- Bestimmungen werden. Die Brücke, eh nur durch Fußgänger belastet, sollte mindestens noch 5 Jahre länger ohne Reparaturen auskommen.

IMG_0007

Vermutlich setzt die Seebrise dem Bauwerk zu, man kennt das ja aus Havanna.

Und das da aus Paris, der Obelix?

IMG_0011

Boah, ist der spitz!

Werde mal sehen, was das Open Air Theater (Für Spezialisten: entworfen von einem gewissen Herrn Amphi, das Theater, steht dran, hätte ich NIE erkannt, den Stil) im Herbst bietet. Nix?

IMG_0006

Naja, den Erfolg, den das Theater einst zeitigte mit der Combo von Klementina, (hat Google wohl kaputt gemacht, die Penner) der lässt sich nur schwerlich wiederholen. Abfahrt, Rückweg. Was haben wir denn da?

IMG_0005

Ein Marinestützpunkt für U Boote? In Gelsenkirchen?……ach nee…das sind die Belüfter für die Emscher, das hat ja bei Hitze und Niedrig“wasser“ wieder so gemüffelt, …kann ich Ihne jetzt auch nich so beschreibn, datt Näsken müsstenSe schon selbst ma nehmen, echt! Aber schnell. Sind se ja am ein am buddeln datt Wässerken.

Werbeanzeigen

4 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

4 Antworten zu “In der verbotenen Stadt

  1. Du hast ja heute lustige Fotos ausgesucht. Das mit der Brücke finde ich am schönsten. – Hast du den „Bleistift“ noch extra angespitzt?

    Gefällt mir

  2. Musstest du unbedingt an die Heimpleite erinnern. Die schmerzt noch heute. Übrigens war ich auch kürzlich auf Nordstern. Da wird halt gemacht mit dem Fahrrad. Im Sommer lohnt sich der Biergarten. Auch bei der Veranstaltung “ Extra Schicht“ waren wir mit mehreren Leuten da. L.G.L.

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s