Auf Grundstücksuche

Wach sein, so kann das Motto in diesen Tagen nur lauten.

Denn erneut hat die BBC die Frage nach dem besten, tollsten und tätscheligsten Land im ganzen bekannten Universum  gestellt. Und nicht nur auf der britischen Insel kam man zum Ergebnis, das kann doch nur die Beraterrepublik Deutschland sein. Wer will da  nicht ein gar prächtig Stück davon sein Eigen nennen? Ich sehr wohl. Da muss man ganz ein Fixer sein, denn schnell sind die Filetstücke vergeben. Womöglich kommt sogar noch der böse Ausländer und baut da Asylantenviertel (2 echtdeutsche Bloggermädel) hin! Also nichts wie los!

Da wäre ja schon ein schuckeliges Angebot, musste ich gar nicht lange suchen.

Aber die Lage ist nahe an 1A. Oder der A1?

Lichtdurchflutet! Und der Bus kommt auch.

Und wie sieht die linke Seite aus?

Auch mit Blick ins Grüne. Wahnsinn!

Windgeschützte Lage, das spart Heizkosten.

Hoffentlich kann ich mir die Telefonnummer bis zur Dienstvilla merken. 308277…308277…praktisch, wenn ein keiner anbimmeln kann, wenn man unterwegs ist….308277….308277..AUA! Schlaglöcher müssen aber noch weggemacht werden, wenn man mit mir ins Geschäft kommen will…803722…nee, das war…307822 oder 302778 ?…Menno!

Werbeanzeigen

9 Kommentare

Eingeordnet unter Dinkel Grundlagen

9 Antworten zu “Auf Grundstücksuche

  1. 308277 ! Endlich mal ein ehrliches Eposé und auch sehr übersichtlich und lebensnah, so kann er aussehen, der Prospekt zum Glück vom Eigentum 🙂 !

    Liken

  2. Ich schreibe mir dann die Nummer ganz schnell auf die Hand, damit nicht so ein Zahlensalat entsteht.
    Das Grundstück ist ja entsprechend „hässlich“ und sicher für die Zwecke „geeignet“, die du angedeutet hast, aber du kennst doch das Sprichwort „Der Klügere gibt nach“ und solltest vielleicht die beiden Scheite aus dem Feuer nehmen. Du weißt doch jetzt Bescheid, ich weiß Bescheid, einige andere auch – und der Rest wird es nicht verstehen können oder wollen. Also, sei klug!

    Liken

    • Genau wegen dieses Kommentars habe ich ja schon einmal „Haue“ bekommen, weil ihn wohl jemand absichtlich falsch verstehen wollte und sich angegriffen fühlte. –
      Und jetzt nochmal zum mitdenken oder -schreiben: „und sicher für die Zwecke “geeignet”, die du angedeutet hast,“ – damit war das umstrittene Asylantenheim gemeint, weil die meist auf den schlechtesten Plätzen einer Stadt errichtet werden. – Und das ist schon das ganze Geheimnis, alles andere ist Beschwichtigung einer Situation, die am 30.5. langsam anfing zu kochen.

      Liken

  3. Auch das noch: „Zu der von Ihnen eingegebenen Rufnummer konnte leider kein Teilnehmer gefunden werden.
    Möglicherweise hat dieser Teilnehmer einer Rückwärtssuche (Inverssuche) oder einer Veröffentlichung seiner Kontaktdaten in DasTelefonbuch widersprochen.“ Bin ich wohl zu spät. Weiter suchen also.

    Liken

  4. Dirk P. Townsend

    Kann mir denn keiner helfen? Hat hier keiner vielleicht ähnliche erfahrungen gemacht, oder ein paar tips für uns?

    Liken

  5. Pingback: Was wurde aus…..? | 3D Das Daggi Ding

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s