Wiederholung aus dem Hungerwinter 2010

Daggis Winterdienst 02

Ist Dein Dach bar jeder Dämmung

zeigt die Wärme keine Hemmung

und verflüchtigt sich nach oben.

Und erwärmt auf diese Weise

Fuß vom Fink und auch der Meise.

Beide mögen Dich dafür sehr loben.

———-

Das Jahr wird alt- die Schlittschuh`rosten

ein Brief trifft ein- die Heizungskosten!

Du beginnst immens zu toben.

Ganz anders in der Nachbarschaft

da wird gejohlt und laut gelacht.

Dort ist man dicht, speziell auch oben:

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

5 Antworten zu “Wiederholung aus dem Hungerwinter 2010

  1. Wohnst du wirklich ganz oben mit einem ungedämmten Dach? Oder wenig gedämmt? Ist das nicht ein Grund für eine saftige Mietminderung?

    Liken

  2. Toll gedichtet. Warte schon auf meine Abrechnung. Ich glaube dann fang ich auch an zu dichten. Dir einen schönen Sonntag. L:G. Ludger

    Liken

Schreibe eine Antwort zu Blinkfeuer Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s