@ „Freiheit für Bayern!“

Die Laptop & Lederhosen- Bayern- People wollen ja raus aus der BRD, raus aus dem EURO und Seehofer wird Kini (König). Sagt die Bayernpartei. Ich sage: Passt scho. Aber wo wollen die hin? Wo die Sprache der nordälplerischen Eingeborenen durchaus mit einem frischen  hammàs (Haben wir es?) daher kommt, ahne ich den Weg. Dort sehe ich aber euren Papst als sehr schwer vermittelbar. Egal, als autonomes, autarkes Supiland braucht ihr ja auch den depperten Strom von di Sau- Preißa (den lieben Preußen) nicht länger. Ich werde den dann mal umleiten……

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Für Freunde gepflegter Hochspannung oder eher der Masten und aber auch der Energieerhaltungsgesetze: als Wiederholung–> Hol‘ Dir den Klick! Jetzt.–>


Hochspannung!

Spannung im RWE County

see more of my photos

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Eine Antwort zu “@ „Freiheit für Bayern!“

  1. Dann behalten die depperten Preußen ihren Strom – ach nein, die Preußen behalten ihren depperten Strom selber – nichts dagegen. – Auf der Extraseite sind ja wunderschöne Stromleitungsmasten zu sehen – ich habe auch einige fotografiert.

    Liken

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.