Das Mittagsjournal

Mahlzeit! Bin zurück von der Goldsuche, muss darf leider wieder arbeiten.

Unser erster Studiogast heute kennt sich im internationalen Politgeschehen erstklassig aus, möchte aber auf keinen Fall als „einer dieser Experten“ vorgestellt werden.  Ein einfaches „Checker“ reicht ihm.

Herr Checker,  die Bundeskanzlerin ist ja nun auf den Philippinen zum Staatsbesuch eingetroffen. Konnte man da nichts machen?

Tja, sehen Sie, das passiert, wenn man seine Anstrengungen vollumfänglich auf das Tsunami Warnsystem konzentriert, da ist der Luftraum quasi offen.  

Ins Inland: Kann die Kanzlerin denn jetzt, wo das BVerfG mit  den Rettungsschirmen sich befasst, eine längere Abwesenheit aus Berlin oder Brüssel  den Bürgern vermitteln?

Sehen Sie, das mit dem Rettungsschirmen ist ja so. Das wird nichts, solange eine Frau im Kanzleramt….also bitte!…’schuldigung, na gut, diese Person das Kanzleramt okkupiert. Schauen Sie genau hin, worum es beim Rettungsschirm geht ….Wenn die Regie mal die Dokumente einspielen könnte…

Regie? …Ko..hommt!! 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Na, was sehen Sie? Sind das  Schuhe? Es geht um Schuhe…schnell zum Sport, Monsieur Blaumann?

Ja, es ist ja Flaute in den Stadien, aber ein Informant hat mir ein TV (Vox)- Dokument mit diesem „einLoddarMatthäus“ zugespielt. Können wir aus rechtlichen Gründen aber nicht zeigen: Er lässt sich filmen und steht am Kühlschrank, räumt Sachen ein. Und erläutert seine Taktik dazu. Die Joghurtbecher haben eine geometrische Grundordnung einzunehmen, denn das soll sein, wie auf dem Fußballplatz. Und diese besteht ja auch „nur aus Linien und Kreisen, ein ganzer und 2 Halbkreise“, so das Genie aus Herzogenaurach. Das habe ich für unsere Hörer mal recherchiert. Linien, abhaken, geht klar. Aber Halbkreise? Auf dem Fußballplatz? Fehlanzeige. Ich hab‘ da mal was vorbereitet:

Image: FreeDigitalPhotos.net

Durchzählen: 1 Mittelkreis, (nicht im Bild: Anstoßpunkt, auch Vollkreis),  ferner 4 Viertelkreise an den Eckfahnen,  zwei 11m Punkte, Kreidekreise (nicht nur in Augsburg), um die mit dem Radius r= 9,15m 2 Bögen gezogen wurden, die an den Schnittpunkten mit der Strafraumgrenze 2 Kreissegmente ergeben. LODDAR! Wo sind die Halbkreise? (Meint der, wenn nach dem Sieg die „Halben kreisen“?) Deshalb war das damals auch nur „Richtung Innenarchitekt“ gegangen, in der Lehre, oller Raumausstatter? In Geometrie schwer verpeilt?

Das war der Sport. nun sehe ich hier auf dem Vorschaumonitor…..sind wir soweit, Regie?….ja, ich höre, wir schalten nun nach Hannover. Da gibt es heute in unserer Kochecke „Mettbrötchen à la  Skriptum„.  Tina, Du bist auf Sendung……..

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Eingeordnet unter Daggi deklamiert

Eine Antwort zu “Das Mittagsjournal

  1. Philippinen nicht, Indonesien stimmt, egal, Hauptsache Panzer verkaufen.

    Liken

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s