In aller Munde: HICKS- Teilchen

HOL!          DIR!        DEINS!

 

Werbeanzeigen

5 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi dekantiert das:

5 Antworten zu “In aller Munde: HICKS- Teilchen

  1. Früher habe ich immer entsetzt geguckt, wenn Leute Kronenkorken mit den Zähnen aufgemacht haben – heute gucke ich einfach weg. Ich mache solche Flaschen an der Türzarge auf, dort, wo der Schnapper oder die Schließe des Schlosses hineingreift. (so ich keinen Flaschenöffner habe)
    Das Jever lasse ich den anderen – das ist mir zu herb!

    Liken

  2. april

    Was hat sich denn da unter das Jever gemogelt? Ich hol‘ mir aber keines, wir haben hier selbst genug 😉

    Liken

  3. Zu erkennen sind klar: Frankenheim + Diebels Alt.
    Und ein Pils, das nirgends gebraut wird. „Grafschafter“ kostet nur 7,50€, wird in Krefeld „verlegt“ und scheint nach Probieren der Überschuss vom Bitburger und KöPi zu sein. Der Handel verrät es aber nicht. Schmeckt aber so.

    Liken

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s