Neues vom Pielsender (WDR)

Höre eine Aufzeichnung einer Radiosendung von Samstagabend. Darin laufen auch die 20:00h Nachrichten (noch mal Paroli, H. Hrubesch, Kopfballungeheuer). Bekanntlich ist ja nichts so alt wie die Nachrichten von gestern. Üblicherweise »spule« ich da die Datei 5 Minuten vor. War aber nicht am Platz. Höre also auch den Ausblick auf die EM Spiele, die kurz nach der Sendung anzupfeifen waren. Hoppla, was plappert es denn da aus dem INSM- Sprachrohr? Suche Meldungen zum EM Verlauf bisher und erwähne mal Stücker vier:

RP online : „…Russische Fans auf dem Weg zum Stadion….. Dabei wurden sie von polnischen Hooligans attackiert.“

BZ: „Polen-Hooligans gehen auf Russen los“

StN: „….polnische Hooligans wiederholt, die Russen zu provozieren und anzugreifen. Steine flogen, Feuerwerkskörper ….“

RUS  aktuell: „… haben polnische Hooligans am Dienstag Jagd auf russische Fans gemacht…..“

Und was sendet der seltsame Sender aus Köln, ex- „Rotfunk“? „Vor dem Spiel gegen Griechenland befürchtet man erneut Ausschreitungen russischer Fans.“ 

Mal gut, dass ich gebührenbefreit bin und den Dreck nicht löhnen muss.

1 Rubel, eher alt

 

Werbeanzeigen

3 Kommentare

Eingeordnet unter Daggi

3 Antworten zu “Neues vom Pielsender (WDR)

  1. Als ich es auch nicht zahlen musste, habe ich viel lieber NICHT geguckt als jetzt, wo ich dennoch zahlen muss, auch wenn ich nicht gucke. – Frau versäumt selten was!

    Gefällt mir

  2. Wieso gucken? Wieso versäumen? Tatsachen fälschen ist das Thema , gestern EM, heute dann Griechenland Wahl. Das hat System, denn Polen = EU = gut, RUS aber Putin= bäh, da senden sie eben Müll.
    Gab auch schon mal ein Putin Interview der ARD, lag in Gänze aber nur beim russ. Sender in Deutsch vor (damit haben die dt. Deppensender nicht gerechnet), die Tagesthemen haben es propagandistisch geschnitten gesendet. Das hat Methode.
    Aber wer den Jauch als polit. Journalisten kauft, ist eh plemplem und hat zu viel Geld.

    Gefällt mir

  3. Weiterer Tiefpunkt im öff. Dudelfunk erreicht: Die Zubereitung von Spiegelei + Pilz in Pfanne wird im Mittagsmagazin(!!) zelebriert. Mich widert solch Radio an. Aus Versehen angemacht….Obacht ist geboten!

    Gefällt mir

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s