Das Ständerstöckchen,

das fiel mir heute „outdoor“ ein, als ich so rumsaß.

Nun also, herzeigen, die Prächtigkeiten!

Ich beginne mal. Und weil ich lieber religiöse Gefühle verletze und auch aus Gründen des Schutzes der allzu Labilen, die hier zufällig hinklicken, wird hier nur der Link zu sehen sein. Da darf man sich überlegen, ob man wirklich mitmachen will.

Bestaunen? Klick!

18 Kommentare

Eingeordnet unter Uncategorized

18 Antworten zu “Das Ständerstöckchen,

  1. Nun ist der Berlusconi in Ohnmacht gefallen. Auch das noch…

    Gefällt mir

  2. Ja, genau! Wollte mal weg von den Suchphrasen „…Ente Daggi…“ Wo sind wir denn hier?
    Aber erst wollte ich was anderes knipsen, gingen aber nur noch 3 Bilder drauf. Hatte ich schon mal, dachte Akku leer. Kamera formatiern, nochmal neu starten.. Und den Tapezier- Überaschungsbeitrag muss ich ja auch mal fertig fertigen, oh wei…und FCB gucken..

    Gefällt mir

  3. Ein Stress ist das! Ich werde hier auch gerade gescheucht. Die Hutze meint, es sei Zeit, nach draußen zu gehen…

    Gefällt mir

  4. Schnell, schnell, Beömmel- Alarm bei Manchester – Fußkrank

    Gefällt mir

  5. Hihi… „Man muss am Mann sein“, sagte das Franzl.

    Gefällt mir

  6. uuups, man wird lange keine aus der Briten- Konkursliga im 1/2 Finale mehr sehen, und die Spanienkickerclubs sollen nun auch ihre Steuerschulden (Höhe ca. Griechenland, naja: fast Real alleine) begleichen. Und Sozialversicherung zahlen. Zum Ausschneiden: Nun folgt das Jahrzehnt der Bayern. (Fängt ja auch erst 2011 an. Aber Blogger wissen das ja –hihuii, der war besser als der Friesenwitz gestern!)

    Gefällt mir

  7. Daggi Dinkelschnitte

    Clever:
    http://www.bergedorfer-zeitung.de/bergedorf/article65963/Fahrrad_Parkhaus_oeffnet_nach_den_Sommerferien.html
    Erst bauen, dann einen Betreiber suchen. Also: Null Ständer.
    Oder soll ich das machen. Dann kann Herr *Piep* endlich in Rente 😎

    Gefällt mir

  8. Daggi Dinkelschnitte

    Auch schön: Nachwuchsmangel in Hamburger Betrieben und Bewerberschwemme nebeneinander, supi!

    Gefällt mir

  9. Ja, los, bewirb Dich. Allerdings musst Du dann auch p*tzen:
    „Die Instandhaltung und Reinigung soll nach der Vorstellung des Bezirksamts Sache des Betreibers sein.“
    Aus naheliegenden Gründen kann ich Dir leider nicht meine Unterstützung anbieten.

    Gefällt mir

  10. Daggi Dinkelschnitte

    Werktags von 6 bis 20 Uhr, da schafft man schon was weg.
    Parken denn da auch jetzt schon 500 Räder?

    Gefällt mir

  11. Nein, 500 Räder waren das meiner Ansicht nach nie und nimmer, auch nicht zu der Zeit, als man dort noch mehr Platz zum Fahrradparken hatte, damals, in Vorbaustellenzeiten…

    Gefällt mir

  12. Ist bestimmt für die Zeiten der allgemeinen Lohndrückerei vorgeplant.
    Wenn nur noch der Chinese Auto fährt.

    Gefällt mir

  13. Das wird’s sein, aber Daggi wird solches sicher verhindern, oder? Ihr Engagement im Entgeltwesen hat sich nur noch nicht rumgesprochen, denke ich mal.

    Gefällt mir

  14. War sicher verfehlt, die Imagekampagne bei „Springer & Jacobi“ zu ordern.
    Die brauchen auch keine Parkplätze mehr.

    Gefällt mir

  15. Moin!
    Danke Daggi für Deinen Besuch bei mir.
    Ich bekomme das Bild nicht auf…..*lüg*….ne ich trau mich nicht….soll ich, soll ich nicht, soll ich, soll ich nicht….gibt es hier irgendwo ein Krankenzimmer, wo ich mich kurieren kann, sollte ich den Anblick des Bildes nicht verkraften?

    Gefällt mir

  16. @ Trixie: Daggi lässt ausrichten:
    Komm hier hin!
    https://dinkelschnitte.wordpress.com/2010/02/21/bei-warme-empfehlen/

    Sehe soeben:
    Huch–ist ja doch geladen worden, das Bild!! 😀 Sehr tapfer!

    Gefällt mir

  17. Pingback: Daggi will Essen! « 3D Das Daggi Ding

  18. Pingback: Wi****vorlage: Das Ständerstöckchen/ | 3D Das Daggi Ding

Mein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.